Zirkus

Petition gegen Wildtiere im Zirkus.

Bezüglich dem abgelehnem Antrags des Bayreuther Stadtrates Tim Pargent, von den Grünen, gegen Wildtiere im Zirkus auf städtischem Boden, gibt es eine Onlinepetition: KLICK

Eine deutschlandweite Petition gibt es hier: KLICK

Kein Auftrittsverbot für Wildtiere in Zirkussen in Bayreuth.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Haupt- und Finanzauschuss des Stadtrates wurde der Antrag des Grünen Stadtrates Tim Pargent für ein Auftrittsverbot für Wildtiere auf städtischen Boden noch mit 17 zu 14 Stimmen befürwortet.

In der darauffolgenden Stadtratssitzung am Mittwoch, 24.06.2015 wurde der Antrag mit 17 zu 25 Stimmen abgelehnt.

Vor allem der zuständige Verwaltungdirektor der Stadt Bayreuth appellierte an die  Stadträte den Antrag abzulehen.

Zirkus in Bayreuth

  Tierschutzgesetz §2

Wer ein Tier hält, betreut oder zu betreuen hat,

    muss das Tier seiner Art und seinen Bedürfnissen entsprechend

angemessen ernähren, pflegen und verhaltensgerecht unterbringen,

darf die Möglichkeit des Tieres zu artgemäßer Bewegung nicht so einschränken,

dass ihm Schmerzen oder vermeidbare Leiden oder Schäden zugefügt werden,

 

 

        

zum Vergrößern bitte Bilder anklicken

Warum schaut die Realität anders aus?